23. November 2018

35-jähriges Jubiläum: „Gasthof Witzschdorf"

Seit nunmehr über 35 Jahren bewirtschaftet die Familie Oehme, den Landgasthof in Witzschdorf inmitten des Zschopentals gelegen. Mit großem Engagement hat Familie Oehme im Laufe der zurückliegenden 35 Jahre aus dem Gasthof ein bekanntes Ausflugsziel geschaffen. Einfallsreichtum, Kreativität, unermüdliche gastronomische Leidenschaft sowie Fleiß machten den Gasthof zu dem was er heute ist.
Von hier aus kann man aufbrechen zu ausgedehnten Wanderungen durch das Erzgebirge. Die wunderschöne Landschaft rings um Witzschdorf, immer mit Blick auf das Schloss Augustusburg, entspannt den Geist und lässt einen mal vom alltäglichen Stress der Großstadt abschalten und ist immer einen Besuch wert.
Für das leibliche Wohl wird nach einer langen Wanderung in der historischen Bauernstube gesorgt.
Hier im Gasthof Witzschdorf wird frisch gekocht und dabei kommen regionale Spezialitäten und erzgebirgische Klassiker auf den Tisch.
Im Namen des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes gratulierte Nadine Hahn, (Mitgliederbetreuung und Vertrieb-Dehoga RV Chemnitz) der Familie Oehme und wünschte weitere erfolgreiche Jahre und viele zufriedene Gäste.
(Bild: Gasthof Witzschdorf)