22. November 2018

20-jähriges Jubiläum: Landhotel & Restaurant „Forsthaus"

Landhotel & Restaurant „Forsthaus" feiert 20 Jahre

 

Herzliche Glückwünsche überbrachte Frau Nadine Hahn, Mietgliederbetreuung – Vertrieb des DEHOGA Regionalverbandes Chemnitz der Familie Eberle zum 20-jährigen Jubiläum.In dem familiär geführten Hotel am Rande der Stadt Annaberg Buchholz, umgeben von ausgedehnten erzgebirgischen Wäldern, sind Gäste hautnah mit der Natur verbunden.


Hier werden nur die besten Zutaten aus der Region verwendet, gepaart mit Kräutern aus dem eigenen Forsthaus-Garten. Genießen kann man diese in der gemütlichen erzgebirgischen Gaststube, im Wintergarten, bei lauen Sommerabenden auf der Terrasse oder bei frostigen Winterabenden am Kamin.


Persönlicher und herzlicher Service wird bei Familie Eberle und der gesamten Belegschaft großgeschrieben. Jedoch ist der Fachkräftemangel allgegenwärtig und die Familie entschied sich bewusst einen neuen Weg einzuschlagen.
Im Oktober begann der junge Pakistaner Herr Azhar-Iqbal ein Praktikum im Unternehmen, welches in eine erfolgreiche Anstellung im Restaurant überging. Er stellt eine große Bereicherung dar und unterstützt mit seinem Fleiß, Einsatz und Frohsinn den reibungslosen Ablauf im Restaurant. Selbst anfängliche sprachliche sowie logistische Probleme ließen sich durch den Zusammenhalt der Belegschaft lösen.


(Bild: DEHOGA RV Chemnitz – Familie Eberle mit Herrn Azhar-Iqbal)